Die EZB erwartet eine schlimmere Rezession in Europa als die Weltwirtschaft

Die Europäische Zentralbank (EZB) geht davon aus, dass die europäische Wirtschaft eine schwerere Rezession erleiden wird als die Weltwirtschaft. Länder im gesamten Euroraum werden von einer „tiefen Rezession“ betroffen sein, die einen beispiellosen Finanzierungsbedarf von mehr als 1 Billion Euro (1,1 Billionen US-Dollar) mit sich bringt, erklärte EZB-Vizepräsident Luis de Guindos. Tiefe Rezession, schrumpfende Wirtschaft EZB-Vizepräsident Luis de Guindos beantwortete in einem von der EZB am Sonntag veröffentlichten Interview einige Fragen zur europäischen Bitcoin Code…

Continue reading